Dienstag, Oktober 13, 2009

Vorfreude ist die schönste Freude.

Mittlerweile ist sie da: die Vorfreude auf die Buchmesse in Frankfurt.

Spukten mir in den vergangenen Wochen stets andere Dinge im Kopf herum (den Italienisch-Kurs habe ich übrigens gut bestanden), kann ich jetzt endlich hibbeln. Drei Mal schlafen, dann geht's am Freitag Nachmittag endlich los!

Das Wochenende werde ich also mit einem sehr erlesenen (fünf Euro in die Wortwitzkasse) Kreis verbringen - und massig Büchern!

Und während ich hibbel, räume ich auf und treibe Sport. Letzteres passt doch gut, oder?

Kommentare:

Mortimort hat gesagt…

Nach dem 19ten ist bei mir alles etwas lockerer und wir können uns auch mal gerne treffen :-)

Kati hat gesagt…

Viiiiiel Spaß!!! Grueß mir die BM und v.a. den ganzen Haufen schoen und hab ein schoenes WE! :)
Ich geh derzeit in Semesterbeginn und Arbeit unter, schade dass ich nicht dabei sein kann! Vielleicht naextes Jahr, zum Jubilaeum...
Viele liebe Öschigrüße an dich und an Frankfurt,
Kati